CPU Intel XEON Silver 4210R/10x2.4GHz/13.75MB/100W

CPU Intel XEON Silver 4210R/10x2.4GHz/13.75MB/100W
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

CPU Intel XEON Silver 4210R/10x2.4GHz/13.75MB/100W

Original by Intel   |   Artikel-Nr.: WM251888RO
459,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit und Verfügbarkeit auf Anfrage

  • 0675901787512
Intel? Turbo-Boost-Technik Die Intel? Turbo-Boost-Technik erh?ht dynamisch die Frequenz eines... mehr
Produktinformationen "CPU Intel XEON Silver 4210R/10x2.4GHz/13.75MB/100W"
Intel? Turbo-Boost-Technik

Die Intel? Turbo-Boost-Technik erh?ht dynamisch die Frequenz eines Prozessors nach Bedarf, indem die Temperatur- und Leistungsreserven ausgenutzt werden, um bei Bedarf mehr Geschwindigkeit und andernfalls mehr Energieeffizienz zu bieten.

Intel? vPro? Plattformqualifizierung

Intel? vPro?-Technik ist eine Zusammenstellung von Sicherheits- und Verwaltbarkeitsfunktionen, die in den Prozessor integriert sind und vier kritische Bereiche in der IT-Sicherheit handhaben: 1) Bedrohungsverwaltung, darunter Schutz vor Rootkits, Viren und Malware, 2) Schutz von Identit?ten und Website-Zugriffspunkten, 3) Schutz von vertraulichen pers?nlichen und gesch?ftlichen Daten, 4) Remote- und lokale ?berwachung, Korrektur und Reparatur von PCs und Workstations.

Intel? Hyper-Threading-Technik

Die Intel? Hyper-Threading-Technik erm?glicht zwei Verarbeitungs-Threads pro physischem Kern. Anwendungen mit vielen Threads k?nnen mehr Aufgaben parallel erledigen und Tasks fr?her beenden.

Intel? Virtualisierungstechnik (VT-x)

Mit der Intel? Virtualisierungstechnik (VT-x) kann eine Hardwareplattform als mehrere ?virtuelle? Plattformen eingesetzt werden. Sie bietet verbesserte Verwaltbarkeit durch weniger Ausfallzeiten und eine Beibehaltung der Produktivit?t, indem die Rechenvorg?nge in separate Partitionen verschoben werden.

Intel? Directed-I/O-Virtualisierungstechnik (VT-d)

Die Intel? Directed-I/O-Virtualisierungstechnik (VT-d) setzt die bestehende Unterst?tzung von Virtualisierungsl?sungen f?r die IA-32 (VT-x) und Systeme mit Itanium? Prozessoren (VT-i) fort und erweitert diese um neue Unterst?tzung f?r die I/O-Ger?tevirtualisierung. Die Intel VT-d kann Benutzern helfen, die Sicherheit und Zuverl?ssigkeit von Systemen sowie die Leistung von I/O-Ger?ten in virtualisierten Umgebungen zu verbessern.

Intel? VT-x mit Extended Page Tables (EPT)

Intel? VT-x mit Extended Page Tables (EPT), auch bekannt als Second Level Address Translation (SLAT), beschleunigt speicherintensive Virtualisierungsanwendungen. Der Einsatz von Extended Page Tables bei Plattformen mit Intel? Virtualisierungstechnik reduziert die Gesamtkosten f?r Speicher und Stromversorgung und erh?ht die Akkulaufzeit durch Hardwareoptimierung der Seitentabellenverwaltung.

Intel? 64

In Verbindung mit der entsprechenden Software erm?glicht die Intel? 64 Architektur die 64-Bit-Verarbeitung bei Servern, Workstations, PCs und Mobilplattformen.? Intel 64 verbessert die Leistung, da das System durch diese Prozessorerweiterung mehr als 4 GB virtuellen und physischen Speicher adressieren kann.

Befehlssatz

Ein Befehlssatz bezeichnet den Satz grundlegender Befehle und Anweisungen, die ein Mikroprozessor versteht und ausf?hren kann. Der angezeigte Wert gibt an, mit welchem Intel Befehlssatz dieser Prozessor kompatibel ist.

Erweiterungen des Befehlssatzes

Befehlssatzerweiterungen sind zus?tzliche Anweisungen zur Erh?hung der Leistung, wenn die gleichen Vorg?nge auf mehreren Datenobjekten ausgef?hrt werden. Diese k?nnen SSE (Streaming SIMD Extensions) und AVX (Advanced Vector Extensions) umfassen.

Anzahl der AVX-512 FMA-Einheiten

Intel? Advanced Vector Extensions 512 (AVX-512) sind neue Anleitungssatzerweiterungen, die Ultra-Breitband (512 Bit) Vektorbetriebsfunktionalit?ten mit bis zu 2 FMAs (?Fused Multiply Add?-Anweisungen) zur Beschleunigung Ihrer anspruchsvollsten rechnergest?tzten Aufgaben bieten.

Erweiterte Intel SpeedStep? Technologie

Die Erweiterte Intel SpeedStep? Technologie ist eine fortschrittliche Funktionalit?t f?r die auf Mobilger?ten ben?tigte Kombination von hoher Leistung bei einem m?glichst niedrigen Energieverbrauch. Die herk?mmliche Intel SpeedStep? Technologie schaltet die Spannung und die Frequenz je nach Prozessorauslastung gleichzeitig zwischen hohen und niedrigen Werten um. Die Erweiterte Intel SpeedStep? Technologie baut auf dieser Architektur auf und nutzt Designstrategien wie Trennung zwischen Spannungs- und Frequenz?nderungen sowie Taktpartitionierung und Wiederherstellung.

Intel? Speed Shift Technology

Die Intel? Speed Shift Technology nutzt hardware-gesteuerte P-Stati, um mit vor?bergehenden Single-Thread-Workloads von kurzer Dauer (wie beim Browsen im Internet) eine bedeutend schnellere Reaktionszeit zu erzielen. Dazu wird es dem Prozessor erm?glicht, die jeweils beste Betriebsfrequenz und Spannung zu w?hlen, um optimale Leistung und Energieeffizienz zu erzielen.

Intel? Deep Learning Boost (Intel? DL Boost)

Ein neuer Satz mit Embedded-Prozessor-Technologien zur Beschleunigung von KI-Deep-Learning-Anwendungsf?llen. Damit wird Intel AVX-512 mit einer neuen VNNI (Vector Neural Network Instruction) erweitert, welche die Deep-Learning-Leistung im Vergleich zu fr?heren Generationen bedeutend verbessert.

Intel? Resource Director Technology (Intel? RDT)

Intel? Resource Director Technology (Intel? RDT) erm?glicht bessere Transparenz und Kontrolle der Verwendung gemeinsam genutzter Ressourcen durch Anwendungen, virtuelle Maschinen (VMs) und Container ? zum Beispiel Last-Level-Cache (LLC) und Speicherbandbreite.

Intel? Volume Management Device (VMD)

Intel? Volume Management Device (VMD) bietet eine allgemeine, robuste Hot-Plug- und LED-Management-Methode f?r NVME-Solid-State-Laufwerke.
Weiterführende Links zu "CPU Intel XEON Silver 4210R/10x2.4GHz/13.75MB/100W"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "CPU Intel XEON Silver 4210R/10x2.4GHz/13.75MB/100W"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen